Tim Pröse

Der Tag, der mein Leben veränderte

Von Menschen, die aus tiefster Krise zu sich selbst fanden – 15 Begegnungen, die Mut machen

Der Tag, der mein Leben veränderte

Plötzlich steht die Welt still. Und alles steht Kopf.

Manchmal ist es ein Schicksalsschlag, manchmal ein Krieg oder eine Verzweiflungstat, die unser Leben von einem Tag auf den anderen umkrempeln. Wie gehen Menschen damit um, wenn sie hinfallen, alles verlieren – und wie finden sie aus tiefster Krise zu sich selber?

Nr.-1-Spiegel-Bestseller-Autor Tim Pröse begleitete solche Menschen lange und erzählt nun in 15 berührenden Porträts von ihnen. Er traf dafür Ausnahme-Menschen wie Hans-Dietrich Genscher, Udo Lindenberg und Heinz Rudolf Kunze, aber vor allem bislang Unbekannte, die Unglaubliches erlebt und bewältigt haben.

Da ist die junge Frau, die in ihrer Depression zwölf Meter tief von einer Brücke sprang und die nun zum Leben ermutigen will. Da ist der Kriseninterventions-Experte, mit dem Tim Pröse unterwegs ist zu den Hinterbliebenen von Schicksalsschlägen. Und da ist der Holocaust-Überlebende, der ermuntern möchte, jeden Tag wirklich zu durchleben.

Tim Pröse erzählt von dem Wunder ihrer seelischen Widerstandskraft, ihrer Resilienz. Inspirierende Geschichten aus der Mitte der Gesellschaft, die Hoffnung und Mut machen, dem Leben immer positiv gegenüber zu treten und neue Wege zu gehen.

Konstantin Wecker sagt über das Buch: „Enorm bewegend!“

»Tim Pröse befasst sich in seinem Buch mit Schicksalsschlägen. Das enorm Bewegende dabei ist, dass er empathisch mit diesen Schicksalen umgeht. Er hört einfühlsam zu, bringt sich selbst ein, gibt das Essenzielle der Begegnungen weiter und hilft uns damit, aus all diesen Schicksalen für uns das zu entdecken, woraus wir für unser Leben lernen können.«
Konstantin Wecker

»Tim Pröse schreibt immer wieder Bücher, in denen er den Protagonisten ungewöhnlich nahe kommt (…). Nun bringt er noch so eine Kompilation, die man nicht mehr vergisst. Man möchte viele Sätze anmarkern darin«
stern

»Große Empfehlung! Mein Freund hat ein neues Buch rausgebracht! Sehr bewegend!«
Udo Lindenberg

»Danke für die Empathie! Ein spannendes Buch.«
Bayerischer Rundfunk

»Lebendige Reportagen, die berühren.«
HÖRZU

Veranstaltungen zum Buch

Der Tag, der mein Leben veränderte

6.04.24 – Ehrenburg
22.04.24 – Tostedt
20.6.24 – Eching

Bereits gewesen:

17.02.24 – Rüdenhausen
9.02.24 – Feuchtwangen
25.01.24 – Garbsen
30.01.24 – Sendenhorst
23.11.23 – Pforzheim
24.11.23 – Aichwald
15.11.23 – Wittstock
10.11.23 – Düren
27.10.23 – Grafenrheinfeld
14.06.23 – Dillenburg
03.05.23 – Unna
07.05.23 – Bremervörde
20.04.23 – Kaufbeuren
29.03.23 – Herbrechtingen
17.03.23 – Oberkochen
25.03.23 – Heidelberg
15.02.23 – Maisach
11.01.23 – Felsberg
09.09.22 – München
15.09.22 – Essen – St. Johann. Benefizlesung für den Altenessener Gabenzaun

Weitere Infos zu den Terminen

Die Details der Veranstaltungen und Informationen zum Ticketerwerb finden Sie jetzt (oder in Kürze) im Veranstaltungskalender von randomhouse.de

Für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten eine Lesung mit Tim Pröse buchen? Erfahren Sie mehr über die Programme …

Medien zum Buch

Wir Kinder des 20. Juli
Der Tag, der mein Leben veränderte
… und nie kann ich vergessen
Jahrhundertzeugen - Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler
Jan Fedder – Unsterblich
Mario Adorf – Zugabe!
Samstagabendhelden
Hallervorden - Ein Komiker macht Ernst